Markt Kaisheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Die moderne Gemeinde

mit historischem Flair

  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim

Seiteninhalt

Justizvollzugsanstalt

Die Justizvollzugsanstalt in Kaisheim.

Zwangarbeitsanstalt

Mit der Säkularisation 1802/1803 endete auch in Kaisheim die Geschichte der Zisterzienser und das Reichsstift Kaisersheim fiel an das Kurfürstentum Bayern. Mehr

Zuchthaus

Seit 1849 nahm Kaisheim zunehmend auch Strafgefangene auf, so dass im Jahre 1851 die Umwidmung der Anstalt in eine ausschließlich mit Männern belegte ... Mehr

Arbeitsbetriebe im 19. Jh.

Wegen seiner baulichen Gegebenheiten diente Kaisheim von Anfang an als Anstalt speziell für Gemeinschaftshaft. Mehr

Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen hielt mit der Entwicklung der Anstalt zunächst nicht Schritt. Mehr

Schicksal 1919-1945

Insbesondere während der Weimarer Republik (1919-1933) erlangte der Erziehungs- und Besserungsgedanke eine immer größere Bedeutung. Mehr

Justizvollzugsanstalt (1970)

Mit der Strafvollzugsordnung von 1949 fand die Idee der Rückführung der Gefangenen in die Gesellschaft erneut Eingang in die bayerischen Gefängnisse. Mehr

Bauen in der JVA

Seit der Einrichtung der Zwangsarbeitsanstalt 1816 bis über die Mitte des 19. Jahrhunderts hinaus herrschte in der Anstalt oftmals fürchterliche Not. Mehr

Unterbringung früher/heute

Schon frühzeitig hatte sich im Strafvollzug die Erkenntnis durchgesetzt, dass die Unterbringung von Gefangenen ... Mehr